Mittwoch, August 17, 2022
No menu items!
More
    StartIndustrial MöbelSo wählen Sie die richtige Kommode für Ihren Raum aus

    So wählen Sie die richtige Kommode für Ihren Raum aus

    So wählen Sie die richtige Kommode für Ihren Raum aus

    Bevor der Kommode von den königlichen Palästen zu gewöhnlichen Häusern aus dem Weg kommt, wurde das Kommode für verschiedene Zwecke verwendet. Bis Mitte des 18. Jahrhunderts waren sie zu einem sehr nützlichen Möbelstück geworden. Das Kommode verlor seinen dekorativen Erscheinungsbild und wurde rein funktional. Es ist ein klassisches Möbelstück, das seit Jahrhunderten in der Nähe ist, aber jetzt hat eine moderne Wendung. In diesem Artikel schauen Sie sich gut an, wie Sie den richtigen Kommode für Ihren Raum auswählen können.

    So wählen Sie die richtige Kommode für Ihren Raum aus

    ACCENRICS Home White-Kampagnenstil-Schublade-Brust

    Entworfen für maximalen Stauraum, der Kampagnenstil-Schubladenkiste aus ACCENRICS Home bietet saubere Linien und knackiges weißes Finish. Seine goldenen Endplatten und der Hardware geben dieser Brust einen Hauch von Eleganz hinzu. Mit drei großzügigen Schubladen kann diese Brust viele Artikel speichern. Seine sauberen Linien und der industriellen Merkmale machen es eine hervorragende Wahl für die Lagerung. Egal, ob Sie zusätzlichen Speicherplatz oder ein stilvolles Display-Stück benötigen, die ACCENRICS Home White-Kampagnenstil-Schublade Brust hat den gesamten Speicherplatz, den Sie benötigen.

    ACCENRICS Home White-Kampagnenstil-Schublade-Brust

    ACCENRICS Home Industrielle Stilkollektion Weiße Kampagne Stil Schublade Brust

    Die 3-Schubladen-Truhe aus der ACCENRICS Home Industrial Style Collection verbindet den klassischen Stil mit modernem Design. Sein neutraler dunkelgraues Finish und Black Metal-Hardware hinzufügen ein Element von Industrial Chic. Dieses Stück ist leicht, mit einem feuchten Tuch und einer milden Seife zu reinigen. Verwenden Sie zum zusätzlichen Schutz, verwenden Sie Untersetzer und klebende Filzkissen. ACCENRICS HOME bietet eine passende Brust und andere Teile in der Sammlung.

    Dieser Endtisch ist in zwei Arten verfügbar: schlanke, saubere Cocktail-Tische und schmiedeeiserne Tische. Sie können auch einen auswählen, der eine Marmorplatte hat. Diese Teile werden in jedem Raum eine mutige Aussage treffen. Wenn Sie daran interessiert sind, eines dieser Stücke zu kaufen, schauen Sie sich Amazon an und suchen Sie nach kostenloser Versand und Montage. Wenn Sie nach einer kleineren Option suchen, probieren Sie den ACCENRICS Home städtischen eklektischen Marmor-Top-Cocktail-Tisch aus.

    Eine weitere Option für eine stilvolle Kampagne-Kommode ist ein weißes. Während diese Kommode in verschiedenen Farben erhältlich ist, möchten Sie möglicherweise eine andere Farbe auswählen, um den Rest Ihres Zimmers anzugleichen. Sie können auch einen in einem rustikalen Holzabschluss kaufen oder ein dunkles Finish für einen anspruchsvolleren Look wählen. Kampagnenspieler sind ideal für diejenigen, die gerne neue Orte erkunden und neue Dinge sehen.

    Samson Toilettenrollenhalter

    Sie können diesen Toilettenpapierrollenhalter einen dreidimensionalen Effekt geben, indem Sie eine Toilettenpapierrolle darauf legen. Sie können auch ein Telefon, eine Brieftasche oder ein Glas auf das Regal legen. Sein schlankes Design macht es perfekt für ein kleines Badezimmer und kann mehrere Papierrollen halten. Es koordiniert gut mit jedem Dekor. Es ist in vielen Stilrichtungen und Ausführungen ausgestattet, um mit dem vorhandenen Bad mit dem Badezimmer ausgestattet zu sein.

    Gemeinsame Verwendung des Begriffs Commode

    Die Kommode ist ein gemeinsames Möbelstück für das Badezimmer. Sein Name stammt aus dem Wort Commode, der ursprünglich einen Holzstuhl bedeutete, der einen Kammertopf hielt. Im Laufe der Zeit ist es jedoch ein moderneres Porzellan-Sanitär-Gerät. Heute wird es üblicherweise als Toilette bezeichnet. Die Ursprünge sind jedoch viel älter.

    In Colonial America war das Kommode ein beliebtes Möbelstück. Es wurde sogar in den Vorräten der achtzehnten Jahre aufgenommen. Der Begriff Swelld wurde verwendet, um Blockfront- und Serpentin-Casepieces zu beschreiben, und es kann auch verwendet wurden, um die Form einer Bomme zu beschreiben. Der potenzielle Käufer würde das Formular beschreiben, das er oder sie den Kabinettmacher wollte, der es dann entsprechend gebaut hat.

    Die Waren des 19. Jahrhunderts wurden mit vergoldeten Bronzemitteln verziert und mit Ormolu bedeckt. Die Kanten der Schubladen wurden auch durch Ormolu geschützt. Während des achtzehnten Jahrhunderts wurden extravagante Rokoko-Kurven jedoch modisch. Später im achtzehnten Jahrhundert nahmen Commodes mehr konventionelle, rechteckige Designs an.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Popular posts

    My favorites

    I'm social