Montag, August 15, 2022
No menu items!
More
    StartIndustrial MöbelSo erstellen Sie ein Industrielook-Wohnzimmer

    So erstellen Sie ein Industrielook-Wohnzimmer

    So erstellen Sie ein Industrielook-Wohnzimmer

    Ein Wohnzimmer im industriellen Stil ist eine wunderbare Wahl, wenn Sie einen praktischen, komfortablen Blick auf Ihr Zuhause wünschen. Dieser Stil bietet eine Kombination aus Farben und Texturen wie Holz und Schiefer und passt perfekt zu einem Wohnzimmer. Hohe Fenster mit hohem kalifornischem Stil schaffen eine gemütliche Atmosphäre und schwarze und metallische Vintage-Lampen. Die glänzende Couch begrüßt die Gäste, während Vintage -Karten und Holzkisten sie an die Tage der Erkundung erinnern. Eine Stahl -Eckstange mit schlankem und modernem Design lässt den Raum noch moderner erscheinen. Das Backsteingewölbte Juwel wird durch blinkende Lichter und ein zusammenklappbares Ledersofa auf dem neuesten Stand gebracht.

    Industriethil ist eine Mischung aus Mid-Century Modern und Vintage

    Wenn Sie nach einem Stil suchen, der das städtische Gefühl eines Lofts mit einem klassischen Vintage -Gefühl kombiniert, sind Sie genau dann den industriellen Stil. Dieser Stil konzentriert sich auf die Einfachheit seiner Materialien, mit exponierten Kanälen, Beton, Ziegeln und Metallen, die das Design dominieren. Im Gegensatz zu mehr traditionellen Stilen ist dieses Farbschema neutral mit Akzenten von Kupfer und Messing. Die Möbel bestehen aus verwitterten und glänzenden Wäldern.

    So erstellen Sie ein Industrielook-Wohnzimmer

    Der Look ist auch sehr anpassungsfähig, sodass Hausbesitzer Elemente aus verschiedenen Stilen und Epochen kombinieren können, um ein einzigartiges Zuhause zu erstellen. Zum Beispiel können Sie Distressed Wood, alte Laternen und verschiedene Metalle verwenden, um einem Raum eine einzigartige Wendung zu verleihen. Dieser Stil eignet sich am besten für Häuser mit offenen Grundrissen, mit denen Sie moderne Stücke mit inspirierten architektonischen Angaben von Vintage integrieren können.

    Der industrielle Stil ist heute noch sehr beliebt und kann mit anderen Designstilen leicht gemischt werden. Ein Speisesaal, das moderne Stücke von Industrie- und Mitte des Jahrhunderts mischt, ist ein großartiges Beispiel dafür. Es ist die perfekte Mischung aus harten industriellem Design und lebte-in, lebensfähiger Stil. Ein weiterer populärer Design-Trend ist das Industrial trifft den Vintage-Stil. Sie können moderne Möbel in einem Raum mit freiliegenden Ziegelstein- oder natürlichen architektonischen Elementen verwenden und mit traditionellen Teilen mischen.

    Es ist ein praktischer und komfortabler Stil für das Wohnzimmer

    Ein Wohnzimmer im industriellen Stil verfügt über raumhohe Fenster und verzweifelte Holzwände. Zu den nervösen Elementen gehören ein grüner Sessel und mehrfarbige Kissen. Die Decke besteht aus exponierten Holzbalken. Hinzu kommt das Wohnzimmer mit einem industriellen Treppenhaus, das zu einem kleinen Metallboden führt. Das graue Sofa steht auf der Holzwandplatte.

    Es ist ein praktischer und komfortabler Stil für das Wohnzimmer

    Eine weiße Steinmauer und ein dunkelgraues Schnittsofa bilden ein Wohnzimmer im industriellen Stil. Ein an der Wand montiertes Fernseh- und Soundsystem ist in diesem Design ebenfalls herausragend. Der Boden besteht aus hexagonalen Fliesen in einem Polka-Punkt-Muster. Ein großer Glas-Couchtisch setzt die Szene für einen gemütlichen Abend. Ein schwarzer Kamin und eine dünne, braune Säule -Gäste zum modernen Panelfeuer.

    Ein Wohnzimmer im industriellen Stil kann sehr dunkel sein, aber es kann mit hellem Holz oder einem großen, modernen Akzentstück aufgehellt werden. Der Schlüssel ist, Kontrast zu erzeugen, da dunkle Farben tendenziell überwältigend sind. Integrieren Sie Muster in Schwarz und Weiß, um dem industriellen Stil etwas Gewürz hinzuzufügen. Das Muster kann sich im Bereich des Bereichs widerspiegeln, werfen Kissen oder sogar einen gerahmten Druck.

    Es ist eine Mischung aus Farben und Texturen

    Industrial inspirierte Interieur haben entspannte, rustikale Atmosphäre. Dieses vom Darkroom Studio entworfene Wohnzimmer nutzt neutrale Black-Töne aus Schwarz und Grau sowie Holz inspirierte Möbel. Die roten Akzente fügen einen Farbtupfer hinzu. Die Farbmischung wird durch Muster und Texturen auf dem Teppich und der Polsterung weiter verbessert. Diese Teile können als Akzente oder als Hauptfokus des gesamten Raums verwendet werden.

    Die Wandverkleidungen im Industielook -Wohnzimmer sind eine interessante Kombination verschiedener Materialien. Einige Wände bestehen aus Ziegeln, andere bestehen aus weichem Beton. Das Hinzufügen verschiedener Texturen erzeugt unterschiedliche Looks. Während eine weiße Fliesenwand einen sauberen, modernen Blick ergibt, kann eine Backsteinmauer Wärme in ein Wohnzimmer bringen. Industielook -Wohnzimmer werden von der russischen Innenarchitektin Alexander Uglyanitsa entworfen, die eine Mischung aus dunklen und hellen Ziegelwänden entschieden hat.

    Industrial-inspirierte Wohnzimmer sind voller eklektischer Art, aber Sie müssen nicht mit neutralen Farbtönen bleiben. Sie können einen Hauch von Zitrone oder sogar einige Griffstangen integrieren, abhängig von den Farben im Raum. Ein schwarzes gestepptes Sofa verleiht Komfort und ein modernes Panelfeuer schafft ein einzigartiges Ambiente in diesem Raum. Die freiliegende Backsteinmauer verfügt über einen typografischen Aufkleber im industriellen Stil und die neuesten Bildschirme. Alternativ können Sie den Ziegelstein mit dem Bahnhoffenster auswählen, um einen nostalgischen Look zu erstellen. Neben der Couch und dem Teppich gibt es einzigartige Stehlampen, die über einen Cherry-Picker-Couchtisch glänzen.

    Es ist eine Mischung aus Holz und Schiefer

    Ein industrielles Wohnzimmer hat ein rustikales Gefühl. Backsteinmauern, blockierter Bücherregal und Fabrikfenstern sind gemeinsame Merkmale. Ein Steampunk -Thema kann in den Esstisch oder Platz über dem Bücherregal eingeführt werden. Polierte Metallwandkunst ist eine großartige Möglichkeit, die Lücken zu füllen. Um den Raum frisch auszusehen, fügen Sie pulsierende Akzente hinzu. Dieser Look funktioniert für ein Zimmer, egal ob ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer oder ein Büro.

    Es verwendet Betonwände

    Dieses Wohnzimmer in Industielook ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Beton in ein Wohnzimmer integriert werden kann, ohne es zu übertreiben. Eine Betonmauer verleiht dem Raum eine lustige und schrullige Stiftung sowie ein super modernes Aussehen. Diese Art von Wand lässt einen Raum gemütlich und einladend aussehen und gleichzeitig einen modernen, eleganten Ausblick bieten. Wenn Sie diesen Look für Ihr Wohnzimmer betrachten, sollten Sie mit unterschiedlichen Texturen und Farben experimentieren, um die perfekte Balance zu erreichen.

    Eine graue Mikrofaserpolsterung ist die perfekte Ergänzung zu diesem industriellaussehenden Wohnzimmer. Die grauen Wände schaffen auch einen reibungslosen Übergang vom klassischen bis modernen Stil. Betonwände sind leicht zu reinigen und sehen in Kombination mit natürlichen oder Steinakzenten gut aus. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Betonmauern nicht für kleine Räume geeignet sind. In solchen Räumen ist es besser, natürliches Licht zu verwenden. Alternativ können Sie ein dramatischeres Farbschema mit kontrastierenden Akzenten von Grau und Schwarz verwenden.

    Trotz des starken Kontrasts zwischen Beton und Weiß können Sie den Raum trotzdem geräumig erscheinen, indem Sie eine dunkle und helle Farbpalette kombinieren. Dunkle Akzente können mit Scheinwerfern hinzugefügt werden. Ein Industrielook-Wohnzimmer mit Betonmauern sieht anspruchsvoll und städtisch aus. Egal, ob Sie Freunde unterhalten oder einen entspannenden Abend mit der Familie ausgeben, Sie werden diesen Look sowohl stilvoll als auch funktional sein. Es kann eine ideale Kombination von beiden sein.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Popular posts

    My favorites

    I'm social