Montag, August 15, 2022
No menu items!
More
    StartIndustrial MöbelIndustrielle Schreibtische mit Schubladen

    Industrielle Schreibtische mit Schubladen

    Industrielle Schreibtische mit Schubladen

    Wenn Sie darüber nachdenken, einen Industrieschalter zu kaufen, kommen Sie an der richtigen Stelle. Das Aussehen eines Industrieschalters ist sehr modern, mit starken Linien und einem offenen Minimalismus. Es gibt heute viele industrielle Schreibtische, von Metall bis Holz, und die meisten werden mit Standardkonfigurationen vorgenommen. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen verfügbaren Stile zu erfahren. Neben dem traditionellen Industriestil können Sie auch aus einer Auswahl moderner Industrieschilde mit Schubladen wählen.

    Industrielle Schreibtische mit Schubladen

    Luca-Schreibtisch

    Der Industrieschalter mit Luca ist ein äußerst vielseitiges Stück. Dieses Stück weist auf Holzregale und eine Eisenbasis zurück, was einem authentischen Bauernhausgefühl ergibt. Es verfügt über zwei offene Regale und zwei Schubladen für die Lagerung, und Sie können es als Standardschalter oder als Heimamttisch verwenden. Abgesehen von seiner Funktionalität ist der Luca-Industrietisch auch in einer kleineren L-Form-Version erhältlich. Darüber hinaus ist es dabei, verschiedene Raumgrößen zu passen, sodass Sie denjenigen auswählen können, der für Ihre Bedürfnisse am besten funktioniert.

    Der Rahmen besteht aus Metallrohren, und es kann verwendet werden, um Fachböden für zusätzlichen Speicher aufzubauen. Der Schreibtisch selbst kann auch ein Regal sein. Es ist mit wiedergewonnenem Holz geschmückt, um dem Look einen Charakter hinzuzufügen. Der Luca Industrial Desk ist eine von vielen ähnlichen Teilen, die online online verfügbar sind, und Sie finden weitere Möglichkeiten auf sweatwaterutah.com, etsy.com und dcor.com.

    Luca-Schreibtisch

    Monterrey-Tisch

    Ein Industrieschalter ist ohne einen Industriestift mit Monterrey-Tisch nicht vollständig. Dieses Stück hat eine beunruhigte Holzplatte, die den Eisenmetallrahmen ergänzt. Das verzweifelte Holzplatine kombiniert mit dem klassischen Detail der Industriemöbel, um ein auffälliges Stück zu schaffen, das für jedes Hausbüro perfekt ist. Diese Tabelle ist in Schwarz oder Weiß erhältlich und erfordert die Montage. Diese Tabelle ist ein vielseitiges Stück, das als Schreibtisch genutzt werden kann, aber es doppelt auch als Couchtisch dient und ist ideal für jedes Wohnamt.

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein rustikales industrielles Attraktivität in Ihr Heimatbüro zu bringen, ist Lucas Industrial Desk eine gute Wahl. Hergestellt aus dem wiedergewonnenen Teakholz (den Sie von alten Fischerbooten und Häusern erkennen können), sorgen der natürliche Ölgehalt und die glatte Oberfläche der Tische für einen hohen Fleckenbeständigkeit. Sie können Ihren Schreibtisch leicht mit mildem Seife und Wasser reinigen, und falls dies gewünscht, behandeln Sie es mit Teaköl. Denken Sie jedoch daran, dass dies die Oberfläche verdunkeln wird.

    Industrielle Schreibtische sind mit zurückgeforderten Holz- und Metallrohren gebaut. Sie sind robust und gerade, fügt einem Raum ein rustikales Element hinzu. Sie können sogar mit einem Speicherregal kommen. Der Industrieschalter mit Luca verfügt über zwei Schubladen und ein offenes Regal, das Ihnen viel Platz gibt, um Ihre Sachen zu speichern. Der Carruca-Büroschalter ist ein weiteres Beispiel für einen stilvollen Industrieschalter. Der Schreibtisch besteht aus wiederholten Holz- und Metallrohren und hat ein stilvolles Design.

    Luca Nichetto hat Auszeichnungen für ihre industriellen Designs verdient. Ihre Arbeit wurde in Design-Publikationen und Ausstellungen weltweit vorgestellt. Im Jahr 2013 gewann sie den prestigeträchtigen Innovationspreis von Inn Inn in IMM Köln, Deutschlands Biggest Design Expo. Ihre Arbeit hat eine breite Beschwerde, und das Ergebnis war eine Reihe von atemberaubenden Projekten, darunter den Geschichtenpavillon in Schweden und dem Industrieschalter Lucas.

    Woooton

    Das Wooton Industrial Desk wurde von einem Unternehmen hergestellt, das in Indiana stammt. Die Produkte des Unternehmens wurden typisch aus schwarzem Walnuss mit Burl Furnier- und Goldblattakzenten hergestellt. Sie wurden mit Messinggriffen und Plaques mit dem Namen des Companys verziert. Ungefähr fünf Fuß in der Höhe, Wooton-Schreibtische wurden mit Dutzenden von Fächern entworfen. Das Unternehmen bot auch eine Vielzahl von Stilen und Materialien für die Schreibtische an, einschließlich Eiche und Asche.

    Die Wooton-Industrieschilder Rapid Wachstum war keine reibungslose Fahrt. Das Unternehmen konzentrierte den Wettbewerb von billigeren Knockoffs und fiel schließlich in den Cashflow zurück. Als das 19. Jahrhundert jedoch zu einem Schluss gezogen hat, entwickelte es jedoch ein neues Modell, das als Rotary-Schreibtisch namens Randte, und viele der Merkmale des Sekretariatsschiffs kombinierte. Das Unternehmen war gezwungen, Klagen für Patentverletzungen einzureichen, nachdem die Konkurrenten anfingen, ihre Designs zu kopieren.

    Wooton-Schreibtische wurden seit 10 Jahren von 1874 bis 1884 hergestellt. Die innovativen Designs der Desks haben wachsende Probleme der Unternehmensorganisation gelöst, sodass das Unternehmen einen großen Gewinn erzielen können. Die Produkte des Unternehmens waren in den Büros und Häusern der amerikanischen Geschäftsführer der amerikanischen Unternehmen, darunter Königin Victoria und Ulysses S. Grant, beliebt und erkennbar. Wootons-Produkte waren auch international beliebt, und sie sind jetzt geschätzte Sammlerstücke. Die meisten wichtigsten Museen von Möbeln aus dem 19. Jahrhundert zeigen einen oder mehrere Wooton-Industrieschilder an.

    Das Wooton Industrial Desk wurde 1874 von William S. Wooton entwickelt. Dieses Modell war für einen einzelnen Mann gedacht, der einen großen Schreibtisch für die Einreichung von Datensätzen benötigte. In den 1880er Jahren war der Schreibtisch aufgrund der Beliebtheit von Duplikationsmaschinen und dem Anstieg der industriellen Revolution veraltet. Trotz der dauerhaften Beliebtheit dieser amerikanischen Geschichte ist der Wooton-Industrieschalter jedoch immer noch ein feines Stück amerikanischer Geschichte.

    Monterrey.

    Das Monterrey ist ein großes Restaurant in einem blühenden Teil von Mexiko. Das Monterrey Restaurant bietet Live-Musik und andere Unterhaltung wie Trivia-Nächte und Tinentheater. Sein Besitzer, Mata, suchte nach einem Weg, um das Sitzverschluss im Restaurant zu ändern, um sein rustikales Thema zu reflektieren. Glücklicherweise fand er erschwingliche Sitzgelegenheiten, die seine Bedürfnisse erfüllte, und brachte die Ansicht der Restaurants auf das Leben.

    Das Monterrey Oficinas En El Parquer Center befindet sich auf Boulevard-Konstituierung, der Hauptstraße der Stadt Ost-West-Arterien. Sein Standort gibt Ihnen einen weiten Blick auf die Sierra Madre-Berge. Das Gebäude wird mit einer großen IT-Hardwareinheit und einem multinationalen Heavy Engineering Company geteilt. Infolgedessen haben Sie Zugang zu einer Vielzahl von Büromöbeln und Dienstleistungen.

    Vorheriger ArtikelIndustrieller Schreibtisch
    Nächster ArtikelIndustrielles Sideboard

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Popular posts

    My favorites

    I'm social