Mittwoch, November 30, 2022
No menu items!
More
    StartIndustrial MöbelDen industriellen Stil in Ihr Zuhause bringen

    Den industriellen Stil in Ihr Zuhause bringen

    Den industriellen Stil in Ihr Zuhause bringen

    Der industrielle Designstil wurde im frühen zwanzigsten Jahrhundert erstmals beliebt, als die zweite industrielle Revolution die Fertigungsindustrie aus Westeuropa in die Vereinigten Staaten verlagerte. Dies führte zu massiven leeren Gebäuden, die dann in Wohngemeinschaften umgewandelt wurden. Der Industriestil ist eine Anpassung historischer Geschäftsräume mit Materialien wie Eisen, Holz und Stahl. Wenn Sie darüber nachdenken, den industriellen Blick in Ihr Zuhause zu bringen, sind hier einige Tipps. Sie möchten auch Mischmaterialien und Metallakzente berücksichtigen.

    Metallakzente.

    Wenn Sie einen industriellen Stil suchen, ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie bedenken sollten, ist, dass Sie nicht mit metallischen Akzenten über Bord gehen können. Sie sollten subtil sein und einen Charakter hinzufügen, ohne zu überwältigen oder anmaßend zu sein. Wenn Sie ein paar Akzentstücke hinzufügen, ist ein großartiger Weg, um Ihrem Zuhause ein einzigartiges, modernes Aussehen zu geben. Hier sind einige Ideen zum Integrieren von Metallakzenten in Ihr Industrie-Stil:

    Ziegel ist ein klassisches Beispiel für einen industriellen Look. Ziegel sieht nicht nur in einem industriellen Stil gut aus, sondern fügt Ihrem Raum auch Textur hinzu. Um den Look zu erreichen, betrachten Sie das Malen oder die Verwendung gefälschter Wandplatten. In jedem Fall wird es Ihrem Weltraum einen authentischen industriellen Look geben. Metallakzente sind ein fantastischer Weg, um Ihrem Zuhause einen metallischen Glanz hinzuzufügen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, das Beste aus diesem Trend zu nutzen.

    Den industriellen Stil in Ihr Zuhause bringen

    Das industrielle Dekor verfügt normalerweise über eine neutrale Farbpalette, mit der die architektonischen Merkmale und dynamischen Texturen des Raums sprechen können. Dunkle Grau und Braun sind gewöhnliche Farben für Industriemöbel. Sie können jedoch die Farbpalette variieren, um Ihren Geschmack anzupassen. Versuchen Sie, tiefe Sehenswürdigkeiten mit tiefen Mahagoni-Tönen oder Braun zu verwenden. Wenn Sie Metal Accents gehen, sollten Sie eine brünierte oder matte Oberfläche anstelle von poliertem Metall auswählen, um Ihrem industriellen Stil ein natürlicheres Aussehen zu geben.

    Unfertiger Look

    Ein Industriestil-Zuhause kann ein bisschen hart sein, aber Sie können es mit ein paar einfachen Ergänzungen weniger machen. Ein neutrales Farbschema, wie Schwarz oder Dunkelgrau, wird dem industriellen Blick ein weicheres Gefühl geben. Der Schlüssel ist, zu vermeiden, zu viele Muster zu vermeiden und Möbel mit einem klaren visuellen Link zu wählen. Um Wärme und Textur hinzuzufügen, wählen Sie Cindhide-Teppiche. Ein rosafarbener sanfter Sessel fügt etwas Frill hinzu, während industrielle Elemente wie industrielle Beleuchtung und metallgerahmte Fenster den Look mit einem coolen Rand bieten.

    Eine andere Möglichkeit, einen industriellen Look zu erreichen, ist der Einsatz von freiliegenden Rahmen, Metallkomponenten und Stahlmöbeln. Metallstühle sind großartig, denken Sie jedoch daran, sie mit Sorgfalt auszuwählen. Einige Leute sitzen nicht gerne auf längeren Zeiten auf Metall, also wählen Sie leichte Kissen aus, um sie komfortabler zu machen. Wenn Sie Metalstühle verwenden, sollten Sie Rollen in Betracht ziehen, um Komfort hinzuzufügen. Ein einfaches Layout, das die Funktionalität des Zimmers hervorhebt, erhöht das industrielle Gefühl.

    Der Industriestil hat sich in den letzten Jahren zu einer stärker stehenden Ästhetik entwickelt, obwohl dieser Trend nicht verschwunden ist. Die heutige moderne Gesellschaft ist mehr für Rohstoffe und dienstliche Gegenstände interessiert. Der rustikale Look ist nicht mehr auf Lager beschränkt;Es ist jetzt in vielen anderen Stilrichtungen inklusive, einschließlich des künstlerischen und modernen Looks. Es ist auch vielseitig und kann mit einem anderen Stil arbeiten.

    Rustikale Details.

    Bei der Gestaltung eines industriellen Hauses möchten Sie einzigartige Industriedekorstücke verwenden. Distressed Lederstühle, zum Beispiel Fügen Sie dem Raum Textur und braune Farben hinzu. Sie sehen gut aus, gegen eine einfache weiße Wand, während Black Metal-Akzente einen Platz in einen Raum bringen und bestimmte Merkmale des Hauses betonen können. Dieser Stil eignet sich gut, um Möbel und Accessoires zu mischen und zu passen, also wählen Sie Teile, die Ihren persönlichen Stil und den Geschmack widerspiegeln.

    Integrieren Sie Vintage-Zeichen als Elemente des rustikalen industriellen Designs. Sie können Reproduktionen oder antike Zeichen finden. Sie können sogar Neon integrieren. DIY-Projekte sind ideal für den Eingang, betrachten einen rustikalen Garderobenstangen mit Holzstreifen und Drahthaken. Sie können das Holz malen oder färben, oder lassen Sie es natürlich. Rustikale Details sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Raum persönlichkeit hinzuzufügen. Sobald Sie sich für ein rustikales Mantelregler entschieden haben, ist es Zeit, zu dekorieren!

    Zum Beispiel könnte ein Barn-Stil-Tisch in einem modernen industriellen Zuhause erstaunlich aussehen. In gleicher Weise können rustikale Details im industriellen Stil moderne Möbel ergänzen. Durch die Kombination moderner und rustikaler Möbel können Sie einen industriellen Stil erstellen, der das Beste aus beiden Welten verbindet. Die Kombination von zeitgenössischen Möbeln und rustikalen Details erstellt einen einzigartigen Raum. Wenn Sie ein Fan des stromlinienförmigen Looks arentieren, können Sie trotzdem ein rustikales Zuhause im Industriestil haben.

    Mischmaterialien

    Der industrielle Stil hat sich zu einem gehobenen, subtilen Ansatz entwickelt, der praktische Funktionen mit anderen Designstilen verbindet. Durch die Kombination verschiedener Elemente ermöglicht der eklektische Ansatz den Einzelnen, ihren eigenen einzigartigen Stil auf Industrial Interieur anzuwenden. Der Kontrast zwischen Materialien und Texturen erzeugt einen dramatischen Einfluss in einem Raum. Hier sind einige Tipps zum Mischen und Anpassen verschiedener Materialien in einem Industriestil. Mit unterschiedlichen Texturen und Materialien in verschiedenen Teilen des Raums. Versuchen Sie eine Kombination aus unterschiedlichen Stilen, um den besten Guthaben zu erstellen.

    Mischen verschiedener Materialien erzeugt eine Vielzahl von Ambiente. Mehr Metall erzeugt eine kühle industrielle Atmosphäre, während mehr Holz einen wärmeren, biologischen Blick erzeugt. Das Mischen verschiedener Materialien erzeugt eine auffallende visuelle Unterscheidung und betont die Abmessungen. Dekorative Trim- und kontrastierende Farben hinzufügen auch einen Charakter und erhöhen ein Bland-Design. Egal, ob Sie ein cooles Industrial Look oder eine komfortable, gemütliche Atmosphäre erstellen möchten, Mischmaterialien ist der Weg, um zu gehen.

    Funktionalität

    Open-Concept-Design

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Popular posts

    My favorites

    I'm social